Team der Ökumenischen Sozialstation Bendorf-Vallendar

Jeden Tag im Jahr gut gelaunt und hilfsbereit sind wir mit unseren roten Autos für Sie unterwegs.

 

Wir sind gut.

Grundlage der Arbeit der Ökumenischen Sozialstation Bendorf-Vallendar ist ein prozesshaftes Arbeiten nach gültigen Standards in der Pflege. Die Leistungen werden für Sie transparent dokumentiert, im Rahmen des Pflegeprozesses ausgewertet und bei Bedarf angeglichen. Ergänzend richten wir uns nach dem Qualitätskatalog für kirchliche Sozialstationen (QKS), den jeweiligen Expertenstandards und halten uns an die Qualitätsprüfungsrichtlinien des Medizinische Dienstes der Krankenkassen.

Ergebnis der Qualitätsprüfung 2015 durch den MDK: Note 1,3

Logo MDK - Medizinischer Dienst der Krankenversicherung
MDK - Medizinischer Dienst der Krankenversicherung

 


Pflegedienstleitung

Unsere Pflegedienstleiterin Frau Helga Fankel und deren Stellvertretung Frau Sandra Wagener beraten Sie gerne ausführlich.

Mehr

Leitbild

Die Aufgabe der Ökumenischen Sozialstation Bendorf-Vallendar ist es, dem Menschen ein möglichst selbst bestimmtes Leben unter Wahrung seiner Persönlichkeit in Not, Krankheit und im Alter zu ermöglichen.

Mehr

Verein und Gesellschaft

Unsere Pflegedienstleiterin Frau Helga Fankel und deren Stellvertretung Frau Sandra Wagener beraten Sie gerne ausführlich.

Mehr